[drinks...] Passionfruit Rose Green Ice Tea


Nach dem wir am Wochenende schon die ersten Zeichen des Sommers genießen durften, ist es jetzt, zumindest in Berlin, wieder grau in grau. Da kann nur ein sommerlicher Drink, wie dieser Maracuja-Rosen-Eistee, helfen.

[DIY] Lightbox {Skandi Do It Yourself + BLOOMON}*


Bei Trends kann ich ein richtiger Spätzünder sein. Die Lichtboxen z.B., die an Anzeigetafeln von Kinos erinnern, haben mir anfangs gar nicht gefallen, und was man mit den Dingern sollte, habe ich auch nicht so richtig gecheckt. Desto länger ich sie aber im Internet begutachte, desto mehr gefallen sie mir. Mit den Design Letters Tassen ist es so ähnlich, nur das ich da noch nicht schwach geworden bin.

[cooks...] Cashew Sesame Milk with Cinnamon and Vanilla


Seit meinem Juice Cleanse *klick* träume ich von einer abendlichen super samtigen Cashew-Sesam-Milch mit Zimt und Vanille. Jetzt habe ich die perfekte Mischung gefunden, die ich Euch nicht vorenthalte.

[DIY] Lobster Brooch & Blogger Look of the Year Award


"Hummer-Broschen? Jetzt wirklich? In einer Pfanne?!", so oder so ähnlich klingt es wahrscheinlich gerade in Eurem Kopf beim Anblick der ersten Bilder. Meine Antwort ist: JA! Es gibt auch eine Story dahinter und ein Bild vom Lieblingsmann.Versprochen!

[drinks...] Strawberry Rose Ice Tea


Ich habe ein neues absolutes Lieblingsgetränk. Seit Wochen schon steht im Kühlschrank mindestens eine Karaffe dieses tollen Eistees. Das beste daran ist, er kommt ohne Zucker aus. Lediglich einige Erdbeeren verleihen ihm etwas Fruchtsüße.

[My Berlin Places...] BagYard - Fast Food im Bikini


Da wir nur zwei U-Bahn Stationen vom Ku'Damm entfernt wohnen, verschlägt es uns zum Afterwork, Abendessen oder samstäglich Shoppen oft dort hin. Klar, dass wir dann auch das ein oder andere Restaurant in Augenschein genommen haben. Über das BagYard bin ich bereits Ende letzten Jahres gestolpert, nach dem ich lange die Baustelle neugierig beäugt hatte.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...